Lena Bopp

Entscheidung
Video auf DVD, 4:14 Min., 2010

Zwei Hände versuchen eine Reihe von sechs Löffeln neu zu sortieren – erst sachte, dann immer wilder, beinahe panisch – bis schließlich eine befriedigende Reihenfolge gefunden scheint. Da alle Löffel optisch gleich sind, ist die Neuordnung im Grunde sinnlos. Mit dem Titel „Entscheidung“ verweist Lena Bopp (*1983) den Betrachter auf eine psychologische Ebene, auf der ähnliche Mechanismen eine Rolle spielen: Auch in Bezug auf das eigene Tun denkt man oft lange hin- und her. Und die Frage bleibt: Kehrt man einfach zum Ausgangspunkt zurück oder bringt allein der Prozess eine neue Qualität ins Spiel?